Völkerkundemuseum der Universität Zürich

Aktuelle Informationen

Liebe Besucherinnen und Besucher

Wir heissen Sie im Völkerkundemuseum der Universität Zürich herzlich willkommen und freuen uns, Sie in unseren Ausstellungen und an unseren Veranstaltungen zu begrüssen.

Um Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und um Ihre Gesundheit und jene unserer Mitarbeitenden zu schützen, haben wir im ganzen Haus Massnahmen getroffen. Unser Schutzkonzept basiert auf den Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit und der Universität Zürich sowie auf den Empfehlungen des Vereins Schweizer Museen.

Ab dem 1. September 2020 gilt bis auf Widerruf in sämtlichen öffentlich zugänglichen Innenbereichen des Museums, in den Ausstellungsräumen und in der Bibliothek eine Maskentragpflicht.

Information zu unseren Ausstellungen

  • Die Anzahl Besucher*innen ist pro Ausstellungsraum begrenzt
  • Einzelne interaktive Stationen sind vorübergehend ausser Betrieb oder können nur teilweise genutzt werden (in der Ausstellung «Kalkutta schwarzweiss» besteht die Möglichkeit, eigene Kopfhörer an die Hörstationen anzuschliessen)
  • Berührungsflächen werden regelmässig desinfiziert oder gereinigt
  • Handdesinfektionsmittel stehen an mehreren Stellen im Haus zur Verfügung
  • Die Teilnahme an Führungen ist vorläufig nur nach Anmeldung möglich
  • Am Empfang besteht die Möglichkeit, bargeldlos zu bezahlen

In Erweiterung unserer aktuellen Wechselausstellungen bieten wir Ihnen mit unseren virtuellen 360°-Dokumentationen die Möglichkeit, vergangene Ausstellungen erneut zu besuchen.

Information zu unseren Veranstaltungen

  • Die Teilnahme an Veranstaltungen ist vorläufig nur nach Anmeldung möglich. (Die Anmeldelisten werden bis 14 Tage nach der Veranstaltung aufbewahrt und anschliessend vernichtet.)
  • Bei Covid-19 Krankheitssymptomen und während der Quarantänefrist nach Einreise aus einem vom BAG gelisteten Risikogebiet ist eine Teilnahme nicht erlaubt
  • An Veranstaltungen besteht keine Maskentragpflicht. Über Ausnahmen informieren wir Sie rechtzeitig über die Veranstaltungsagenda auf unserer Website oder vor Ort.

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an: musethno@vmz.uzh.ch.

Wir freuen uns auf die Begegnung und den Austausch mit Ihnen.

Die Direktion und das Team des Völkerkundemuseums

 

KALKUTTA SCHWARZWEISS

 
Seladon im Augenmerk

Mehr…

 

Mit Trommeln sprechen Mehr…